Herzlich Willkommen beim Automobilclub (AMC) Retzen e.V. im ADAC. Als Vorort des lippischen Staatsbades Bad Salzuflen erstreckt sich Retzen über 7,1 qkm und zählt zur Zeit knapp 1.900 Einwohner. Neben dem AMC sorgen zahlreiche weitere Vereine und Institutionen für ein reichhaltiges Freizeitangebot.

Aus den 27 motorsportbegeisterten Personen, die den AMC im April 1963 gegründet haben, sind in der Zwischenzeit über 150 Mitglieder geworden. Heute hat sich der Ortsclub des ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V. vornehmlich dem Jugend- und Breitensport verschrieben. Ein reichhaltiges Angebot an sportlichen und geselligen Veranstaltungen sorgt für ein lebendiges Vereinsleben bei den aktiven und passiven Mitgliedern des AMC.

Das Angebot an sportlichen Veranstaltungen umfasst aktuell einen Automobil-Clubsportslalom, zwei Automobil-Turniere, einen Jugend-Kart-Slalom und einen Kart-Slalom-2000. Sportwarte des AMC sind ferner bei der Organisation verschiedener auswärtiger Veranstaltungen aktiv unterwegs.

Breit gefächert sind die Aktivitäten unserer aktiven Fahrer. Die jugendlichen Mitglieder unserer Kart-Jugendgruppe starten im Jugend-Kart-Slalom, im Kart-Slalom-2000 Sport und sehr aktiv im Kartrennsport.
Aktiv betätigen sich die Mitglieder des AMC im Youngster-Slalom-Cup, im Automobil-Clubslalomsport und im Rally- und Retro-Rallyesport. Weitere Betätigungsfelder sind der Automobil-Turniersport und der gesamte Oldtimersport.

Sind Sie interessiert? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, die entsprechenden Daten finden Sie unter Kontakte. Oder kommen Sie vorbei, Clubabend ist jeden ersten Mittwoch im Monat im Clublokal Gasthaus Rickmeyer, Alte Landstraße 51 in Bad Salzuflen-Retzen.